Re:Imperia Invest:

Go down

Re:Imperia Invest:

Post  kawatt on Tue Mar 25, 2008 11:03 pm

@venus 200 oder cleopatra wie du dich in einem anderen Forum nennst)

jetzt fängst du auch hier an deine sonderbaren Hirngespinnste auszukotzen.
Mensch, was du alles für Beziehungen hast, immer kommt dein Wissen aus erster Quelle.
Ich denke du leidest unter einer ausgeprägten Profilneurose.
Lass einfach deine Mutmassungen sein.

kawatt

Posts : 1
Join date : 2008-03-19

View user profile

Back to top Go down

Re: Re:Imperia Invest:

Post  Boltar on Tue Mar 25, 2008 11:37 pm

*lach - Diese "Dame" ist bekannt für das breite streuen von Latrinenparolen, wird sie auf ihre Fehlleistung hingewiesen, beginnt sie in prollmäßiger Manier die aufmerksamen Mitglieder in ihrer Gossensprache anzukeifen und stellt sich als bemitleidenswertes Opfer dar.
Lächerlicher geht`s nimmer...

Boltar

Posts : 87
Join date : 2008-03-25

View user profile

Back to top Go down

Re: Re:Imperia Invest:

Post  Admin on Tue Mar 25, 2008 11:40 pm

so - und jetzt wieder zurück zum Thema FWU.
Leute macht euch hier nicht gegenseitig an, das bringt nichts. Ich möchte hier nichts löschen, aber wenn es so weitergeht, wird mir nichts anderes überbleiben.

Admin
Admin

Posts : 8
Join date : 2008-01-25

View user profile http://fwu-pacific.aktiv-forum.com

Back to top Go down

entschuldige mal bitte, ob hier eine xenia, eine cleopatra eine venus, eine hanka eine was weiss ich, als nickname auftritt, das kann doch dir egal sein, willst wohl schon wieder stunk verbreiten?

Post  venus200 on Wed Mar 26, 2008 12:15 am

falls sich hier wieder so ein schmuddelforum zu entwickeln scheint, dann werde ich an den admin schreiben. der wird dieses zerfleischen gegenseitig wohl einhalt gebieten. bis gestern nachmittag war das hier das anständigste zuvorkommenste und konstruktivste forum für die geschädigten FWU mitglieder. sollte sich aber hier ein schmuddelforum gestalten wie schon 2 bestehen mit den bekannten quertreibern, werden wir den admin bitten, diese zu löschen ...und lasst auch eure dummen fragen über gott und die welt, die nicht hier hinein gehören, darüber könnt ihr in den bereits bestehenden beiden foren posten, wenn ihr keine andere möglichkeit findet, euern frust los zu werden. braune und allgemeine quertreiber bringen uns mit dem FWU problem nicht weiter, sondern gefährden nur die anderen rentenprogramme.
egal ob du oder boltar, ihr habt euere anderen beiden spielplätze, aber hier gehört ihr nicht her, wenn ihr wieder
primitiv werden wollt, wie die tiere im zoo, dann lasst euch mal überraschen, wie weit ihr gehen dürft.
ausserdem sei dir gesagt, dass in dieses Forum ausser FWU keine anderen rentenprogramme zur dikussion hier hinein gehören. dein imperiainvestkram interessiert hier niemanden. hier geht es rein nur um FWU und da wünschen wir uns positive und konstruktive dikussionen. wer sich dazu nicht durchringen kann, muss den rückzug antreten.
...und kawatt wenn du unter einer ausgeprägten profilneurose leidest, was übrigens ein geklauter ausdruck von boltar ist, dann stell hier bloss keine fragen mehr, denn du machst dich nur noch lächerlicher, als du es schon bist. bleib cool und behandele hier einfach nur fragen über FWU und halte dich von den braunen boltar fern, denn du erscheinst jetzt schon so schwach, was dein wissen anbelangt, sonst würdest du nicht den braunen boltar kopieren.





kawatt wrote:@venus 200 oder cleopatra wie du dich in einem anderen Forum nennst)

jetzt fängst du auch hier an deine sonderbaren Hirngespinnste auszukotzen.
Mensch, was du alles für Beziehungen hast, immer kommt dein Wissen aus erster Quelle.
Ich denke du leidest unter einer ausgeprägten Profilneurose.
Lass einfach deine Mutmassungen sein.

venus200

Posts : 3
Join date : 2008-03-19

View user profile

Back to top Go down

Re: Re:Imperia Invest:

Post  Boltar on Wed Mar 26, 2008 12:59 am

Meine oben angekündigte Reaktion hat die "Dame" zu mehr als 100% bestätigt - oder?

Boltar

Posts : 87
Join date : 2008-03-25

View user profile

Back to top Go down

Re: Re:Imperia Invest:

Post  alina88 on Wed Mar 26, 2008 1:34 am

1. einen Betreiber
2. einen Investor
3. eine Versicherung
4. eine Bank

alina88

Posts : 51
Join date : 2008-03-19

View user profile

Back to top Go down

hier bitte aus der Rubrik austragen

Post  alina88 on Wed Mar 26, 2008 1:38 am

alina88 wrote:1. einen Betreiber
2. einen Investor
3. eine Versicherung
4. eine Bank

alina88

Posts : 51
Join date : 2008-03-19

View user profile

Back to top Go down

Hier geht es um FWU und sonst nichts!

Post  softGo on Fri Mar 28, 2008 3:21 pm

kawatt wrote:@venus 200 oder cleopatra wie du dich in einem anderen Forum nennst)

jetzt fängst du auch hier an deine sonderbaren Hirngespinnste auszukotzen.
Mensch, was du alles für Beziehungen hast, immer kommt dein Wissen aus erster Quelle.
Ich denke du leidest unter einer ausgeprägten Profilneurose.
Lass einfach deine Mutmassungen sein.

Dem kann ich nur zustimmen!
Bitte lasst hier in diesem Forum die anderen Rentenpläne aus dem Spiel! Hier geht es um FWU und sonst nichts. Ich habe natürlich Verständnis für die Befürchtungen,dass es mit den anderen Programmen genauso ausgehen könnte wie mit FWU. Ich bin zwar nicht ein Top Sponsor doch ich bin in diversen anderen Programmen drin die sehr vielversprechend sind. Leider, und das weiss mittlerweile jeder der mit dem Internet arbeitet gibt es sehr viele schwarze Schafe im Internet.

Nur ein Beispiel: Ich selbst bezeichne micht nicht gerade als Laie im Umgang mit dem Internet. Vor 3 Wochen habe ich via Liberty eine Zahlung abgewickelt. Zu meinem erstaunen wurde mein gültiger Master-Key nicht akzeptiert. Und nach 3x eingeben (ist ja klar ) was der Account gesperrt. Und jetzt kommt das Beste, als ich mich wieder eingelogt habe,war das ganze Liberty Konto leer.(zum Glück war nicht viel auf dem Konto). Und nach mehrmaligem hin und her und Anfragen bei Liberty was da los sei. Habe ich nur die Antwort bekommen. "Wir können Ihnen aus Rechtlichen Gründen keine weitere Auskunft über diesen Merchant oder Belastung geben" Mit anderen Worten sie sind selber Schuld warum haben Sie zuviel einbezahlt!

Ich bezeichne Liberty bestimmt nicht als "schwarzes Schaf" aber diese sollten sofort reagieren wenn es Unstimmigkeiten gibt. Ich möchte euch nur vor Augen führen, dass es Kunden bei Liberty gibt die es darauf abgesehen haben unsere Konten zu plündern. Solltet Ihr Zahlungen an folgende ID Nr.U114936 (DR4GON) vornehmen so ist grösste Vorsicht angebracht. Die haben mein zuviel belastetes Geld auch auf Anfrage, bis heute nicht zurückbezahlt. Wie Ihr seht, fast an jeder (vertrauten) Ecke wird man übers Ohr gehauen. Und so funktioniert das im Internet ich rede aus eigner Erfahrung.

Es sind aber nicht alle so! Genau das meine ich auch mit den Rentenprogrammen es sind nicht alle schlecht nur weil 1-2 Programme faule Eier sind. Aber Vorsicht und ein guter Menschen-Verstand sollten wir alle haben.

Vorsicht bei Zahlungen an diese Liberty ID U114936 (DR4GON) entweder wird zuviel abgezockt oder man bekommt mit der Transaktion Probleme.

He Leute... ich weiss es gibt ein paar clevere, befähigte Jungs hier im Forum IHR werdet euch bestimmt an die Fersen von Victor heften. Natürlich werden wir euch so gut wie möglich unterstützen das ist klar!

softGo

Posts : 3
Join date : 2008-03-19

View user profile

Back to top Go down

Re: Re:Imperia Invest:

Post  Boltar on Fri Mar 28, 2008 3:34 pm

Hier passt das genauso rein *lächel...


Fundamentalisten, Ideologen, Dogmatiker, Fanatiker, Profilneurotiker, Schwächlinge und ähnliche Gestalten zeichnet vor allem eins aus: Ein "enger Weg" in Gedanken und Handlungen, auf jede Abweichung von der "reinen Lehre" wird hysterisch und kleinlich reagiert.

Das typische "Angstbeißersyndrom" der sich in die Enge getrieben fühlenden und wähnenden. Dahinter steckt eine latente Angst und Unsicherheit, die in dieser sich selbst eng fassenden abgeschotteten Welt Erlösung und Schutz - vermeintlich - bieten soll.

Ein legitimer Nebengedanke - wie hier - schon stürzen sich die selbsternannten Gralshüter wie eine Meute Bluthunde über das "störende" Element und wachen eifersüchtig auf die Einhaltung ihrer Selbstbegrenzungspsychose.

Das kuriose an diesem "Selbstverständnis" - sie selbst betrachten sich als die Elite der "Toleranz".
In manchen fundamentalen Irrtümern lebt es sich umso kommoder....

"Toleranz ist die Unfähigkeit >Nein< zu sagen!" (Nietzsche - nein - nicht der Friedrich..*lächel)

Schönen Tag noch - Boltar

Boltar

Posts : 87
Join date : 2008-03-25

View user profile

Back to top Go down

Re: Re:Imperia Invest:

Post  Hoffnung on Sat Mar 29, 2008 6:37 pm

softGo wrote:
Ich bezeichne Liberty bestimmt nicht als "schwarzes Schaf" aber diese sollten sofort reagieren wenn es Unstimmigkeiten gibt. Ich möchte euch nur vor Augen führen, dass es Kunden bei Liberty gibt die es darauf abgesehen haben unsere Konten zu plündern. Solltet Ihr Zahlungen an folgende ID Nr.U114936 (DR4GON) vornehmen so ist grösste Vorsicht angebracht. Die haben mein zuviel belastetes Geld auch auf Anfrage, bis heute nicht zurückbezahlt. Wie Ihr seht, fast an jeder (vertrauten) Ecke wird man übers Ohr gehauen. Und so funktioniert das im Internet ich rede aus eigner Erfahrung.

Habe die selben Erfahrungen auch bei e-gold gemacht. Habe dann im Schnitt 10 Tage lang den Betrug bei e-gold und Liberty gemeldet. Daraufhin wurden die Konten gesperrt. Neue Konten habe ich heraus gefunden, indem ich neue Deposits anlegte, die Zahlung aber nicht abschloss. Das habe ich den Betreibern mitgeteilt und so 75% meiner Einlagen zurück bekommen. Die Programme selbst sind zu 100% verschwunden (zumindest unter der Adresse).

Hoffnung

Posts : 19
Join date : 2008-03-19

View user profile

Back to top Go down

Re: Re:Imperia Invest:

Post  Sponsored content


Sponsored content


Back to top Go down

Back to top

- Similar topics

 
Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum